Fechten

  • Gruppenbild der Fechter

Warum Fechten Spaß macht

Fechten ist eine faszinierende Sportart, die in allen Altersklassen, vom Kind bis zum Senioren, mit viel Spaß betrieben werden kann. Gerade für Kinder und Jugendliche ist Fechten ideal, da sowohl die Athletik als auch die Disziplin und die mentale Fitness angesprochen und sehr gefördert werden. Fechten ist zwar primär ein Einzelsport, es gibt jedoch auch viele Mannschaftsturniere, bei denen der Teamgedanke gelebt werden kann. Die Fechtabteilung der TG Frankenthal ist eine erfolgreiche und sehr lebendige Gemeinschaft.

Oh man, this post is messed up. Wir bieten Fechten sowohl als Breitensport als auch für leistungssportlich orientierte Kinder und Jugendliche an. Ein qualifiziertes Training wird durch unseren Fechtmeister, Anatoliy Dubyago, sowie unsere C-Trainer Leistungssport, Alexander Bappert und Nils Reichold, jederzeit gewährleistet. Die TG Frankenthal Fechten hat mehrere Landesmeister sowie Top-Platzierte bei Deutschen Meisterschaften und Teilnehmer bei Welt- und Europameisterschaften in ihren Reihen, die ihr Können und ihre Fähgkeiten gerne an neue Vereinsmitglieder weiter geben.

Auch die gesellschaftlichen Events stehen bei der TG Frankenthal Fechten im Mittelpunkt: Es findet ein jährlicher Jugendaustausch mit unserem befreundeten Fechtclub E.S.C. Colombes aus der französischen Partnerstadt Frankenthals statt. Darüber hinaus sorgen Veranstaltungen wie unser sommerlicher Vereinsausflug sowie die abteilungsinterne Weihnachtsfeier dafür, dass in der Fechtabteilung jederzeit eine freundliche und angenehme Atmosphäre herrscht.

Ihr Kind ist bei uns bestens aufgehoben und jederzeit willkommen! Schauen Sie einfach zu den angegebenen Trainingszeiten unverbindlich bei uns vorbei. Fechtkleidung, Maske und Übungswaffen können von uns bis zum Ablegen der Turnierreifeprüfung bereitgestellt werden.